Neujahrsansprachen wie jedes Jahr

Arminius
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 00:47

Re: Neujahrsansprachen wie jedes Jahr

Beitragvon Arminius » Mi 25. Dez 2019, 18:33

Liebe Schreibende in diesem Forum,

ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr, auch dann, wenn unsere Meinungen nicht die gleichen sein mögen. Das ist aber gut so, denn das gehört zum Selbstverständnis von Demokratie und Meinungsvielfalt. Ich finde es wunderbar durch Euch alle immer so viel dazulernen zu dürfen. Ihr erweitert so oft meine Sichtweise und dafür bin ich Euch sehr dankbar.

Vor allem ist es sehr wohltuend, entgegen dem Gefühl, das einem die öffentlichen Medien vermitteln wollen, dass man nicht alleine dasteht, sondern dass es sehr wohl zahlreiche Ähnlich- oder Gleichdenkende gibt. Nach dem Motto "You never walk alone!"

Fürs Neue Jahr wünsche ich uns allen ganz viel Gesundheit, einen sehr wachen Verstand, schnelles Reaktionsvermögen und ein geschärftes Urteilsvermögen. Lassen wir uns auch in 2020 nicht die "Wurscht" vom Brot nehmen.

Durch sehr großen beruflichen Stress kommen diese Grüße einen Tick später, jedoch immer noch rechtzeitig.

Mit weihnachtlichen Grüßen
Arminius

Urbadener
Beiträge: 2274
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 06:16

Re: Neujahrsansprachen wie jedes Jahr

Beitragvon Urbadener » Di 31. Dez 2019, 05:41

Und hier schon mal vorneweg, die etwas andere Neujahrsansprache unserer Bundeskanzlerin:

https://www.deutschland-kurier.org/die- ... zugefuegt/

Arminius hat ja schon das Wesentliche geschrieben, dem ich mich nur anschließen kann.
Ich wünsche allen in diesem Forum aktiven Schreibern, einen guten Rutsch in ein erfolgreiches 2020.

Friedrich von Hayek
Beiträge: 468
Registriert: Do 21. Jan 2016, 17:02

Re: Neujahrsansprachen wie jedes Jahr

Beitragvon Friedrich von Hayek » Di 31. Dez 2019, 16:48

Danke, @Urbadener!

Brilliant auf den Punkt gebracht mit dem Video.
Beste Wünsche für den Jahreswechsel und 2020!

Sten
Beiträge: 1259
Registriert: So 31. Jan 2016, 10:38

Re: Neujahrsansprachen wie jedes Jahr

Beitragvon Sten » Mi 1. Jan 2020, 05:46

Die Neujahrsansprache von Michael Mross von MM-News :

https://www.mmnews.de/politik/136359-ne ... ela-merkel

Alles Gute im Neuen Jahr wünscht Sten

MIKE
Beiträge: 2223
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 16:36

Re: Neujahrsansprachen wie jedes Jahr

Beitragvon MIKE » Fr 10. Jan 2020, 07:49

Zeit für Fakten – Time for facts -Temps pour les faits-Время фактов-事實的時間
Lesenswert:
Die Berliner Blase -
Hat dieser Präsident des Deutschen Bundestages noch alle Sinne beisammen?
►https://www.world-economy.eu/details/article/die-berliner-blase/

Mistral
Beiträge: 2210
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 11:14

Re: Neujahrsansprachen wie jedes Jahr

Beitragvon Mistral » Fr 10. Jan 2020, 08:54

Tja, das Geschwafel aus Berlin und Brüssel korreliert immer mehr mit den Sprüchen der rechten und linken Sozialisten aus vergangenen Tagen. Das Oberkommando gibt bekannt, dass die Planzahlen auch in diesem Jahr wieder übertroffen wurden. Leider konnte trotzdem nicht vermieden werden, dass der Russe vor Berlin steht – bzw. die Lieferzeit des Trabbis sich mit der Lieferung der neuen Waschmaschine in 7 Jahren wahrscheinlich überschneiden wird. Wenn das kein Zufall ist!!


Zurück zu „OffTopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast